Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Zusatzinformation Access-Keys:
Subnavigation
Dokumentinhalt

Sehr geehrte Besucherinnen* unserer Internetseite!

Vielen Dank für Ihr Interesse am Angebot der Berufstrainingszentrum Rhein-Ruhr gGmbH.

Aufgrund der erfreulichen Entwicklung der sinkenden Inzidenzwerte und der damit einhergehenden veränderten Verordnungslage des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS NRW), freuen wir uns, Sie

ab dem 06.07.2021 - bis auf Widerruf - dienstags um 13:00 Uhr

 

vor Ort zu unserer Informationsveranstaltung an beiden Standorten der BTZ Rhein-Ruhr gGmbH in Oberhausen und Düsseldorf wieder begrüßen zu können.

Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit ein individuelles Informationsgespräch zu führen.

Alle Abläufe orientieren sich an dem dreistufigen Inzidenzplan sowie unter strenger Beachtung der durch das Land und das Robert-Koch-Institut vorgegebenen Hygienemaßnahmen.

Das Tragen einer medizinischen Maske bzw. eines Mund-Nasen-Schutzes nach FFP2 oder KN95 Standard ist während Ihres Besuches im BTZ Pflicht. Aktuell ist eine vorherige Schnelltestung auf das Covid-19 Virus nicht notwendig. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Trainingsmitarbeiterinnen würden wir uns dennoch freuen, wenn Sie zu Ihrem Besuch einen negativen Schnelltest mitbringen würden.

Für organisatorische Fragen wenden Sie sich bitte unter folgenden Rufnummern an unsere Ansprechpartnerinnen:

Standort Oberhausen:
Frau Andrea Meyer-Wojahn   0208-40940-105
Frau Nicole Winnertz               0208-40940-104

Standort Düsseldorf:
Herr Bernd Göring                    0211-179315-209

 

Bitte bleiben Sie gesund!

Rolf Limbeck
Geschäftsführer

 

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf dieser Homepage auf die gleichzeitige Verwendung unterschiedlicher Genderformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für alle Geschlechter.